#1 MBC-Oldenburg von maidi 12.03.2014 10:19

Am Samstag kommen die Oldenburger mit Urgestein Rickey Paulding und Shooter Julius Jenkins in den Wolfsbau. Der Vorverkauf läuft für das Spiel sehr schleppend, ich hoffe, dass da noch einige kommen. Letztes Jahr kamen zum Oldenburg-Spiel auch nur 2000 Zuschauer... nehme mal an, dass da die Bekanntheit ne Rolle spielt.
Es wird ein schwieriges Spiel werden, was wir aber nicht gewinnen müssen und da sehe ich die Chance auf einen Erfolg wie im Hinspiel (allerdings war Oldenburg damals in ihrer schlechtesten Saisonphase). Dennoch, Oldenburg ist Favorit und wird uns das Leben ziemlich schwer machen. Treffen wir aber unsere Dreier, könnte das Spiel enger werden, als Seb Machowski vermutet. ;-)

#2 RE: MBC-Oldenburg von knarf99 13.03.2014 14:11

avatar

Vorbericht von lupus12 zum Spiel auf Court Review

Guckst Du hier.

#3 RE: MBC-Oldenburg von santi 15.03.2014 21:32

Geiles Ding, konnte nicht dabei sein. Noch zwei Punkte +Direktvergleich bis zum P-Wort....
Unglaublich, was der MBC leistet!

#4 RE: MBC-Oldenburg von santi 15.03.2014 22:31

Hier die restlichen Spiele unseres play-off Kontrahenten Ludwigsburg:
Bamberg (A)
Artland (H)
Bremerhaven (A)
Ulm (H)
Würzburg (H)
Bayern (A)
Hagen (H)
Oldenburg (A)

#5 RE: MBC-Oldenburg von alterwolf 15.03.2014 22:32

Super Team-Leistung!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Für mich hat heute M. Meiers sein Meisterstück gemacht. Beim nächsten Spiel bitte in der Starting - Five. Das Managment sollte versuchen mit vielen Spielen dieser Truppe die Verträge zu verlängern. Dann sehen wir in der nächsten mit Sicherheit viele geile Spiele in Weißenfels !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#6 RE: MBC-Oldenburg von frosch 15.03.2014 22:38

avatar

Für mich war das heute das geilste Spiel der Saison in Weißenfels, einfach nur stark. M. Meiers wird immer besser, super.

#7 RE: MBC-Oldenburg von Pennywise 15.03.2014 23:52

avatar

Zum Spiel und zur gesamten Saison gibt es nur drei Worte:


GEIL! GEIL! GEIL!

Eigentlich sollte man in Anbetracht dieser tollem Teamleistung keinen Spieler hervorheben.
Ich mach es trotzdem.

Für mich der Spieler des Abends: MARTINS MEIERS.
Es ist schön zu sehen, wie er von Spiel zu Spiel immer stärker wird.

#8 RE: MBC-Oldenburg von maidi 16.03.2014 09:11

Das war gestern das beste Spiel der Wölfe seit dem Wiederaufstieg in die Bundesliga. Was haben die Jungs da gestern Abend für ein Feuerwerk abgebrannt...saustark... Martins Meiers "the man of the game" mit 16 Punkten/11Rebounds/5Blocks!!!...auch Angelo ist nach einer kleinen Schwächephase wieder zurückgekommen mit satten 25 Punkten....bitte den Vertrag mit Marcus Hatten verlängern... das wäre sehr wichtig für die kommende Saison... der kann einfach alles der Typ ;-)... Parker mit wichtigen 3 Punktewürfen direkt ins Face von Jenkins...man war das ein geiler Abend...... wenn es den Jenkins und Paulding nicht in Oldenburg geben würde, dann stände Oldenburg jede Saison mit unten drin.... wer mir zurzeit gar nicht gefällt ist Malte Schwarz.... er hat gestern nicht einen seiner offenen Dreier getroffen...ich hoffe, dass das sich bald wieder legt und wir ihn wieder in alter Manier bewundern dürfen... ich kann es nur nochmal wieder holen...saustarke Leistung gestern Abend gegen phasenweise enttäuschende Oldenburger.

@ santi: Ich denke mal, in Anbetracht des Spielplans von Ludwigsburg, dass die noch maximal 3 Spiele gewinnen werden...ich sehe da uns im Kampf um Platz 8 noch nicht abgeschlagen......alerdings muss man auch nach hinten schauen, da lauern auch noch die Hagener.

#9 RE: MBC-Oldenburg von Lightfoot 16.03.2014 11:07

Und der Dunk von Pante im 1. Viertel einfach so geil und symbolisch fürs ganze Spiel...

er dribbelt ganz ruhig vor sich hin, schaut...keiner kommt..gibt dann Hatten den Ball. Stellt für ihn den Block like a Boss...hier stehe ich Djordje Pantelic vom MBC und was willst du hier? Bekommt den Ball von Hatten...und lässt es krachen

#10 RE: MBC-Oldenburg von Rawis90 16.03.2014 12:27

Zitat von maidi im Beitrag #8
alerdings muss man auch nach hinten schauen, da lauern auch noch die Hagener.


lass doch die Hagener Punktgleich mit uns und Lubu werden. Bei einem Dreier-Vergleich hätten wir die Nase vorn.

#11 RE: MBC-Oldenburg von Jerry 16.03.2014 13:04

avatar

Zitat von Rawis90 im Beitrag #10


lass doch die Hagener Punktgleich mit uns und Lubu werden. Bei einem Dreier-Vergleich hätten wir die Nase vorn.

Oh das ist natürlich auch ne Möglichkeit in die Playoffs zu kommen. Das die 3 Teams nach dem 34. Spieltag punktgleich sind ist für mich sogar realistischer als das wir am Ende einen Sieg mehr als Ludwigsburg haben.
Bei uns halte ich max. noch 4 Siege für möglich, dann müsste Hagen noch 5 und Ludwigsburg noch 3 gewinnen.

#12 RE: MBC-Oldenburg von maidi 16.03.2014 13:18

Jo wenn die alle punktgleich wären, würde es auch was werden ;-)

#13 RE: MBC-Oldenburg von Rawis90 16.03.2014 13:49

aber vllt. ein paar Worte zum Spiel

Ich bin auch einen Tag nach dem Spiel glücklich über das Spiel.

Oldenburg hatte das Spiel eigentlich nie auf ihrer Seite. Das erste Viertel begann etwas verkrampft. Dann hat es der MBC verstanden, die Lücken im Oldenburger Spiel zu schließen. Hinzu kommen die Blocker Pantelic (Platz 1 der Liga) und Meiers (Platze 4 der Liga). Hinzu kommt mit Hatten ein Spieler der sowohl defensiv (4 Steals) als auch offensiv (17 Punkte, 7!!! Assists).

Caloiaro hat mir in den letzten Spielen nicht mehr gefallen, auch wenn er ansprechende Stats hat. Aber es ist für mich halt ein Unterschied ob mir 10 Rebounds in die Hände fallen oder ob ich mich um 5 Rebounds bemühen muss. In diesem Spiel hat er sich jedoch von seiner sehr guten Seite gezeigt. Er hat nicht nur gute Stats gebracht, sondern auch für das Team gekämpft. Sein Einsatz im Spiel gegen Oldenburg ist für mich besonders lobenswert.


Parker spielte sich gestern in einen Rausch. 23 Punkte und gute 4 Assists waren seine Ausbeute. In einem Kader, der 7 Ausländer zählt, ist es immer schwer sich durchzusetzen. Parker hat gestern gezeigt, dass er es Wert ist auch gegen Braunschweig dabei zu bleiben.


Auch ein Sascha Leutloff hat mir gestern gut gefallen. Malte Schwarz zwar offensiv mit Pech, dafür in der Verteidigung sehr hart gearbeitet.


Bei Oldenburg habe ich besonders auf Neumann geachtet. Trotz guter Stats hat er mir nicht gut gefallen. Oft hatte er den Ball nicht unter Kontrolle und stellte sich aus meiner Sicht ungeschickt im Abschluss an. Paulding und Jenkins dagegen konnten wuseln wie sie wollten. Das Spiel konnten sie allerdings nicht kippen.


Mit diesem Sieg hat der MBC ein großes Ausrufezeichen gesetzt. Der Klassenerhalt ist zu 100% (auch rechnerisch) klar. Auf gehts im Kampf um Playoffplatz 8. Bei dem Restprogramm von Ludwigsburg und dem Restprogramm des MBC nicht unwahrscheinlich.


In diesem Sinne: Auf geht's Wölfe!

#14 RE: MBC-Oldenburg von Rawis90 22.03.2014 14:20

http://crossover-online.de/bbl/strauchel...ts-ewe-baskets/

schaut mal auf die Starting Five der Woche.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz